Reading Challenge August 2016

Hallo Ihr Lieben,

Ich werde im August eine Reading Challenge beginnen, dies ist meine erste. Wie ihr wisst, habe ich das Problem zu entscheiden welche Bücher ich lesen möchte. Ich kann mich leider nicht entscheiden, es sind insgesamt 144 Bücher, die ich lesen muss. Mein Ziel ist es 4 Bücher im Monat August zu lesen. Ob ich das schaffe, ich ziehe ja um 😀

Bei den Community, in dem ich ein Buch gewinne, mache ich eine Ausnahme und lese sie sofort Wer Lust hat mitzumachen, darf gerne sich hier unter diesem Beitrag kommentieren. Ich freu mich auf euch. Den Rest erkläre ich euch jetzt. Da ich ja das Problem habe, mich zu entscheiden, nenne ich 4 Buchstaben, diese 4 Buchstaben können im Vornamen/Nachnamen des Autors sein oder der Name der Geschichte

Bsp: Buchstabe „F“ wie Cornelia Funke

oder

F wie Friedrich Schiller

oder

Farbenblind“ von Coby Marshall

Das heißt, ich nenne 4 Buchstaben. Ich sortiere meine „SUB“ Liste nach Nachnamen, ich weiß nicht wie ihr es macht 😀 und dann nehme ich 4 Zahlen

In meiner SUB befinden sich z.b: viele mit dem Nachnamen „F“ deshalb nehme ich da eine Zahl. Habt ihr es soweit verstanden? Falls Frage, gerne darunter schreiben? Einmal in der Woche, treffen wir uns auf meinem Blog, um die Tatsache ins Augen zu nehmen wieweit wir mit den Bücherlesen sind.

Buchstabe + Zahlen.

F5

C5

P2

S10

Wir beginnen mit F5, falls ihr eure Bücher nach Vornamen sortiert oder nach Titel, trotzdem F5 starten 😀 Wir stellen kurz das Buch vor, warum wir das Buch gekauft haben, wielange es bei uns im SUBschrank steht und vor allem wielange es im Bpcherschrank steht, gibt es da ein Unterschied? Was wir uns wünschen& erwarten, und wann wir das Buch beginnen. Nach dem wir das Buch gelesen haben, rezensieren wir. Zeigen den Zeitplan wie lange wir das Buch gebraucht haben 😀 Jeder wie er es zeitlich schafft 😀

Und looos geht’s.

Das ist das Buch:

Freund, Peter: „Laura und das Geheimnis von Aventerra“

23839159zKlappentext: Laura Leander hat den Kopf voller Sorgen. Vor einem Jahr ist ihr Vater Marius spurlos verschwunden. Eine ewig nörgelnde Stiefmutter macht ihr das Leben schwer. In der Schule drohen Laura zwei Fünfen auf dem Halbjahreszeugnis. Ihren jüngeren Bruder Lukas hat sie zwar tief ins Herz geschlossen, doch seine ständige Besserwisserei geht ihr ganz schön auf die Nerven. Und dann diese düsteren Träume und unheimlichen Zwischenfälle. Bei einem Ausritt mit ihrem Pferd Sturmwind wird Laura von Krähen angegriffen und ein dunkler Reiter verfolgt sie. Oder spielt ihr nur die Einbildung einen üblen Streich? An ihrem dreizehnten Geburtstag wird ihr Leben vollends auf den Kopf gestellt. Denn Laura ist als Wächterin des Lichts auserwählt, den Kelch der Erleuchtung aus den Händen der Dunklen Mächte zu befreien. Nur so kann sie verhindern, dass Borboron, der Schwarze Fürst der Finsternis, auf dem Planeten Aventerra endgültig die Macht an sich reißt. Damit wäre das Schicksal Aventerras und der Menschenwelt besiegelt. Beide würden ins Ewige Nichts fallen.Ein erbitterter Kampf beginnt, in dem das Böse stets einen Schritt voraus zu sein scheint …

Mein Statement:

Es gab damals sehr viel Hype. Meyer, Rowling, und andere Autoren, die ich bis dato nicht kannte. Ich weiß nicht wie ich zu diesem Buch gekommen bin aber ich sah es immer in meiner alten Buchhandlung und es sprang mir sofort ins Auge. Allerdings nur als „Gebundene Ausgabe“ Es wanderte unsichtbar auf meine Wunschliste. Irgend wann habe ich es mir bei medimops als Taschenbuch gekaut, aber ich will die „Gebundene Ausgabe haben“

Was erwarte ich oder was wünsche ich mir?

Eine spannende, lustige, Fantasyreiche Geschichte mit vielen Höhen und Tiefen und vielen Überraschungen, aus dem ich vor lauter Staunen nicht mehr herauskomme. Die Geschichte sollte flüssig geschrieben, nicht zäh wie ein Kaugummi.

Vorstellungsbeginn: 01.08

Beedingungsbeginn: 10.08

Zeit 9 Tage !

Wie lange im Bücherschrank/SUB: April 2014

(C) Klappentext & Fotorechte an CARLSEN

Advertisements

Show me Your SUB #1

Hallo Ihr Lieben,

Heute eröffne ich wieder ein neues Thema. Show me Your SUB, das heißt zeige mir deine SUB stapel. D Ich werde einmal im Monat, meine Sub Liste zeigen. Laut SUB stand habe ich ca. 144 ungelesene Bücher. 😀 Und laut Wunschbücher 1500 😀 Also wer mir was schenken möchte, gerne mich anschreiben 😀

Ab August beginne ich eine Lesechallenge..Alle Infos dazu gibt es am Montag 😀 Habt ihr Vorschläge/ Ideen Wünsche, die ich euch erfüllen könnte, dann schreibt sie mir unter den Kommentar oder schickt mir eine Mail.

Buchstabe A .

DSCN0988Allende, Isabel „Im Reich des goldenden Drachen“

Niemand kann sich erklären, warum die »dunklen Männer« über die Berge gekommen sind, um den Goldenen Drachen zu rauben. Wie haben sie ihn überhaupt gefunden? Nur die engsten Vertrauten des Königs kannten sein Versteck. Gibt es einen Verräter im Königspalast?

Eigentlich wollten Nadia und Alex nur Alex’ schreibende Großmutter Kate Cold auf eine harmlose Forschungsreise begleiten. Dann aber wird Nadia von den dunklen Männern entführt, und ihre Befreiung ist erst der Anfang eines erbitterten Kampfes gegen eine Macht, die unheimlich und unsichtbar hinter den Drachenräubern stehen

urlAllende,Isabel „Im Bann der Masken“ 3 Band

Das dritte Abenteuer für Nadia und Alex: Tief im afrikanischen Dschungel müssen sie es mit dem grausamen König Kosongo aufnehmen. Ihm zur Seite stehen der Milizenführer Mbembelé und der Zauberer Sombe. Seltsam, dass beide immer eine Maske tragen. Gemeinsam unterdrücken sie ihr eigenes Volk, das Nachbarvolk der Pygmäen haben sie versklavt, durch Elfenbeinschmuggel sind sie reich und mächtig geworden. Können Nadia und Alex es schaffen, die Unterdrücker zu besiegen und das Geheimnis der Masken lüften? Das grandiose Finale von Isabel Allendes großer Jugend-Trilogie

(c) Carl Hanser Verlag

Alle Rechte zu den Bildern/Cover  geht an den Verlag sowie an den Verfasser der Bilder. Das sind die Covers, die ich als Buch habe, finde ich schöner als die neuen Auflage 😀 ❤ ❤ Ab welcher Buchstabe beginnt eure SUB Liste und wieviele sind es drin?

Monatsstatistik Juni

Hallo Ihr Lieben,

Heute einen neuen Monatsstatistik von Juni. Auch recht wenig, aber okay. Meint ihr, dass ich es bis Dezember 50 Bücher schaffe zu lesen und welche Bücher soll ich überhaupt lesen, außer die von den Communitys? Wie viele Bücher habt ihr in diesem Monat gelesen und insgesamt? 😀

Die Daten von Juni 2016

Alexandra Mazar „die Farben des verzeihens“ 01.06 – 13.6 
Deniz Selek „Köfte mit Flipflos“ 13.6 – 22.06. 
Pierre Franckh „Erfolgreich wünschen“ 22.6- 30.6 

Gelesene Bücher 3/5

Gelesene Bücher im diesem Jahr: 21

Gelesen Seiten im Juni: 288 + 180 * 299 = 767

Gelesene Seiten komplett: 4800 + 767 = 5567

Geschriebene Rezensionen: 3

Bücher geschenkt Monat: 2

Bücher gekauft im Monat Juni: 14

 

#Was soll ich lesen?

Hallo Ihr Lieben,

Heute mal ein spontaner Text. Kennt ihr das, nach dem ihr ein Buch beendet habt, wisst ihr nicht welches Buch ihr als nächstes lesen wollt? Ihr habt genug zum lesen, viel zu viele Bücher sind am Start und eigentlich müsstet ihr sie alle lesen, eigentlich nach Jahreszahl, aber irgend wie habt ihr keine Ahnung.

Mir geht es in den letzten Wochen so. Ich versuche so gut wie es geht, jeden Monat 5 Bücher zu lesen, um damit mein Ziel  zu knacken. 50 Bücher in diesem Jahr, da ich letztes Jahr nicht geschafft habe. (Februar/März) war schlecht, 😉 Ich muss meine SUB erweitern, da ich viele neue Bücher bekommen habe und die leider noch nicht „Uptodate“ sind 😀 Sie stehen nicht auf meiner SuB liste.Oh Mann, ich denke ich habe 100- 200 SUB, die ich noch lesen muss, und 1500 Wunschbücher *mannbinichverrücktwieneolle*

Wünsche euch eine geile Woche ❤

Eure Moira ❤

 

(Rezension) – Deniz Selek -„Kismet – Köfte in Flipflops“ Teil 2

u1_978-3-596-81168-7.51018655

Verlag: Fischer Taschenbuch 
ISBN: 9783596811687 
Sprache: Deutsch 
Taschenbuch: 288 Seiten 

Klappentext

Jannah fliegt mit ihrer Patchworkfamilie in die Türkei. In der Ferienanlage lernt sie einen Jungen kennen, der alles hat, was einen coolen Typen ausmacht. Er sieht gut aus, ist total nett, sportlich, und schnell fängt es zwischen Jannah und ihm an zu knistern.
Das passt ihrem Stiefbruder Ken nun aber überhaupt nicht. Eifersüchtig lässt er Jannah und ihren Neuen nicht mehr aus den Augen. Bis zur Abschiedsparty am Strand …

Gefühlig, temperamentvoll und überraschend – der heißersehnte zweite Band der Multikulti-Chaos-Liebesgeschichte

Netztwerke

lb-logoschatzilogo_sw_oben

Vielen Dank an

Lovelybooks und an dem Verlag sowie der lieben Autorin, dass ich das Buch lesen durfte. Ich habe mich sehr gefreut, den zweiten Teil lesen zu dürfen.

Klappentext

Der Klappentext klang vielversprechend und hat für mich neugierig auf mehr gemacht. Dies ist der zweite Teil von ihrem Buch „Kismet“ Ich ahnte was auf mich zukam.

Buchcover

Das Buchcover ist wieder nett gemacht bzw gestaltet. Diesmal in Farbe Grün mit roten Herzen. Sagen wir mal so, es ist bunt, gefällt mir sehr gut. Passt irgend wie zu einer 15 Jährigen Teenager. Es ist ein Augenschmaus.

Schreibstil

Schon während den ersten Seiten hat mich der Schreibstil gepackt! Der Schreibstil ist flüssig und einfach in einer Jugendsprache von etwa 12-15 Jahren geschrieben, passend zu Jannah. Faszinierend, denn die Autorin hat einen ganz anderen Roman geschrieben, der wirklich erwachsener geschrieben ist „Frauen am Meer“.

Die Protagonistin:

Jannah überzeugte mich von Anfang an.Sie war mir sofort sympathisch. Es gab niemanden der mir in dieser Geschichte nicht sympathisch war. Jannah wächst in einer verrückten Multi Kulti Familie auf, Sie selbst ist halbTürkin,/ hab Deutsche. Ihre mutter ist Türkin und bekommt ein Kind von einem Afrikaner.

Die Handlung

Ich bin sehr schnell in die Handlung hinein gekommen und hatte gar keine Probleme mir das Leben einer 15 Jährigen Multi Kulti Familie vorzustellen. Was mir besonders gut gefallen hat, das die Oma aus der Türkei einen Liebeszauber ausgeführt hat, weil es einige machen und Oma nur was gutes tun wollte. Die andere Oma, die einen neuen Hüpfer als Freund hat, und Jannahs Lehrer ist

Autorin: Deniz SelekFoto: Evelin Schwab Das Foto ist honorarfrei.
Autorin: Deniz Selek Foto: Evelin Schwab Das Foto ist honorarfrei.

Über die Autorin:

Deniz Selek wurde 1967 in Hannover geboren und verbrachte ihre Kindheit in Istanbul. Schon früh begann sie Geschichten zu schreiben, die sie selbst…

Weitere Bücher von Ihr

Punkte

Rezensionen bewertung

Readhappy #gutefrage

Hallo Ihr Lieben, ich war gestern am Bahnhof, nur sehr kurz und habe Screenshots von Büchern gemacht, die mich optisch angezogen haben und ich sofort wusste, das sie auf meiner Wunschliste landen. Nachdem ich versucht habe meine Wunschliste zu verringern, und paar mehr Bücher zu kaufen, ist meine Liste wieder gestiegen als gäbe es kein Morgen mehr. Wie ihr wisst, lese ich alles, was ich in die Finger kriege. Ich bin ein bookaholic und vielleicht findet der ein oder andere, genau diese Bücher gut?.

Morgen kommt die Rezension, habe ich gestern nicht mehr geschafft 😉 ❤

51+VPuvrbCL._AC_US160_Unsere fünf sommer

Drei Jahre haben sie sich nicht mehr gesehen: Emma, Skylar, Jo und Maddie – allerbeste Freundinnen aus dem Sommercamp. Nun sind sie siebzehn und fiebern auf das Wiedersehenstreffen hin. Doch jedes der Mädchen hat auch seine eigenen Geheimnisse, die es vor den anderen verbirgt. So hat Skylar seit dem letzten Abend im Camp heimlich eine Affäre mit Emmas großer Liebe, Adam. Und Maddie hat ihre Freundinnen all die Jahre über ihre wahre Herkunft belogen. An diesem Wochenende kommen alle Geheimnisse ans Licht und ihre Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt . . .

51GoiZXKw5L._AA160_almost (dtv)

Drei Jahre ist die Nacht her, die das Leben der heute siebzehnjährigen Jess für immer veränderte. Nun will Jess nichts mehr, als wieder ein normales Leben führen – und dazu braucht sie 1. das Sommerpraktikum bei der Firma geekstuff.com, 2. ein soziales Leben und 3. einen Freund. Denn nur, wenn sie all das hat, werden ihre Eltern ihr glauben, dass alles wieder okay ist bei ihr, und sie endlich wieder ein normales Leben führen lassen. Als ausgerechnet ihr Mitschüler Gray sich als Mitkonkurrent für das Praktikum entpuppt, bietet sich für Jess die perfekte Lösung für alle drei Punkte: Sie teilen sich den Job, Gray bekommt das ganze Geld und tut dafür so, als wäre er ihr Freund. Was Jess aber nicht weiß: dass Gray seine ganz eigenen Gründe hat, sich auf den Deal einzulassen.

51AW4iMnBUL._AC_US160_und die sommersonneninsel (carlsen)

Sommer am Meer, Surfen und die erste Liebe: Matilda, Emmy, Johanna und Merit leben auf der Insel. Sie sind die „Summer Girls“ und treffen sich meist bei Matilda, deren Vater eine Windsurfschule betreibt. Es ist Ferienbeginn, zahlreiche Anmeldungen flattern der Surfschule ins Haus. Es ist der erste Sommer, in dem die Mädchen auch die Jungs im Auge haben …

41thpWMUsfL._AC_US160_heat of the moment (Die Trilogie Band I )

Lyla McAfee kann die Klassenfahrt nach Florida kaum erwarten: Sommer, Sonne und Boyfriend Derrick. Mit dem sie „das erste Mal“ in Angriff nehmen will. Aber dann läuft rein gar nichts wie geplant. Erst muss sie mit Bad Boy Beckett zum Flughafen fahren, dann liefert sie sich einen schlimmen Streit mit Derrick und stellt nach der Ankunft fest, dass sie ein Zimmer mit Aven und Quinn teilt, ihren ehemals besten, inzwischen entfremdeten Freundinnen. Als Lyla dann noch eine E-Mail von sich selbst erhält, mit der Botschaft: „Lerne zu vertrauen!“, kommt sie ins Grübeln. Nicht nur über Aven und Quinn, sondern auch über Beckett …

41Y3QCVkaPL._AC_US160_One Moment in Time (Die Moment-Trilogie, Band 2)

Tu etwas Verrücktes vor dem Abi!“ Diese Mail an sich selbst löscht Quinn Reynolds umgehend – stammt sie doch aus einer Zeit, als Lyla und Aven, ihre Zimmergenossinnen auf dem Klassentrip in Florida, ihre besten Freundinnen waren und sie einen gemeinsamen Pakt geschlossen hatten. Aber die Aufforderung nagt an ihr. Denn schließlich – warum nicht? Ihr Liebesleben ist langweilig genug und YOLO. Also lässt sie sich auf sexy Florida-Boy Abram ein, den sie am Strand trifft. Doch der vermeintlich kurzweilige Sommerflirt erfüllt zwar den Pakt, aber er wird auch gefährlich für Quinns Herz …

41QgAHdqJAL._AC_US160_from this moment (cbt(

Aven Shepard kann sich nichts Schlimmeres vorstellen, als mit ihren beiden ehemals besten Freundinnen Lyla und Quinn auf der Klassenfahrt in Florida in ein Zimmer gepfercht zu werden. Schließlich hat sie sich bereits eine riesige Herausforderung vorgenommen: Ihrem besten Freund Liam zu gestehen, dass sie ihn liebt – und zwar seit Jahren. Obwohl er in festen Händen ist. Obwohl sie einen klasse Typen gefunden hat, der sie zur Abwechslung ebenfalls mag. Und obwohl sie weiß, dass es kein Zurück gibt und ihre Freundschaft vorbei ist, sobald sie Liam die Wahrheit sagt …

51IOq-ECX-L._AC_US160_the innocent Band 1: Bittersüße Küsse (Ravensburger Taschenbücher)

Seit ihre Mutter reich geheiratet hat, gehören die Schwestern Alice und Charlie zur High Society von Serenity Point. Aber schon bald stößt Alice auf gut gehütete Geheimnisse und ein Netz aus Lügen und Intrigen. Zu allem Überfluss sieht Alice ihrer Stiefschwester Camilla, die angeblich Selbstmord begangen hat, zum Verwechseln ähnlich. Nach und nach beginnt Alice, an der offiziellen Version der Ereignisse zu zweifeln …

51kk9TPGFwL._AC_UL320_SR214,320_The Innocents, Band 2: Verhängnisvolle Intrigen (Ravensburger

Über den Sommer kommen sich Alice und Camillas Exfreund Tommy näher. Doch der rätselhafte Selbstmord von Camilla steht zwischen ihnen und ihren aufflammenden Gefühlen füreinander. Weiß Tommy mehr, als er zugibt? Als der attraktive Nick auftaucht und Details über die Zeit vor Camillas Tod preisgibt, wird Alices Liebe zu Tommy auf eine harte Probe gestellt. Und Alice schwebt plötzlich selbst in großer Gefahr …

51ezlk4DVSL._AC_US160_Die Töchter der Elfe. Unheilsblick: Band 2 (Gulliver)

»Ich kann nicht in Aske verliebt sein, das darf ich einfach nicht. Ich liebe doch Malte.«

Nichts ist mehr wie es war: Seit Birke und Rose wissen, dass ihr Vater die totgeglaubte Schwester Erle dem Wassermann geopfert hat, brechen sie für immer mit ihm.
Überall in der Stadt hängen Suchplakate von Roses Freund Benjamin und es wird für die Schwestern immer schwieriger, seinen Tod zu vertuschen.
Als der Elf Aske auftaucht und sie beschützen will, fühlt sich Birke von ihm wie magisch angezogen. Doch was sind die wahren Gründe für sein plötzliches Erscheinen? Wurde er geschickt, um sie für immer ins Reich der Elfen mitzunehmen?
Die Ereignisse überschlagen sich, als Benjamins Leiche von der Polizei gefunden wird. Birke bleibt keine andere Wahl, als Aske trotz aller Warnungen blind zu vertrauen.

51OtVKl+KLL._AC_US160_Die Töchter der Elfe. Rachepakt: Band 3

»Ich drehe den Kopf und sehe, wie das Wasser anfängt zu brodeln. Der Nöck kommt …«

Nachdem Birke entdeckt, dass die Elfen sie hintergangen haben und Rose bemerkt, dass sie schwanger ist, kehren die Schwestern nach Tørveby zurück. Dort hat gerade Gustavs Prozess begonnen, der durch Askes Elfenblick glaubt, Benjamins Mörder zu sein. Die Anwesenheit der Mädchen entfacht die Gerüchteküche in der Stadt von Neuem, doch Rose und Birke lassen sich davon nicht beirren. Sie wollen um jeden Preis ihre Schwester Erle aus der Gefangenschaft des Nöcks befreien und gehen einen gefährlichen Handel mit ihm ein. Begehen die Schwestern den gleichen Fehler wie ihr Vater vor 16 Jahren? Als sie versuchen, den Nöck zu überlisten, gerät die Situation außer Kontrolle ..

51tVcAuWsdL._AC_US160_live fast – kevin brooks – dtv

Alles, was in Lilis Leben zählt, sind ihr Freund Curtis, der Frontman ihrer Band »Naked«, und Ihre Musik. Bis der begnadete Gitarrist William Bonney zu »Naked« stößt. Lili und William verlieben sich ineinander – und von einem Moment auf den anderen gerät Lilis Leben aus den Fugen. Denn William stammt aus Nordirland, das von blutigen Unruhen erschüttert wird und in seiner Familie gibt es ein dunkles Geheimnis, das alles zu zerstören droht.

51frUW0bYzL._AC_US160_you &me & him von Kris Dinnison und Stefanie Mierswa cbt

Maggie: Übergewichtig und Oldie-Fan. Nash: Schwul und der absolute Styler. Gemeinsam gehen sie durch dick und dünn. Bis Tom in ihre miefige Kleinstadt zieht – und für ziemlich frischen Wind sorgt. Süß, charmant und smart bringt er sowohl Maggies als auch Nashs Herz zum rasen … Der Beginn eines turbulenten Liebeskarussells: Nash ist in Tom verknallt. Tom in Maggie. Aber Maggie will Nash auf keinen Fall als besten Freund verlieren. Boyfriend oder best Friend – das ist jetzt die Frage, die Maggie und Nash in ein ebenso witziges wie berührendes Gefühlschaos stürzt …

51FyNKsierL._AC_US160_Rock My World – Ein heißer Sommer (Rock My World – Serie 1) (cbt)

Als Jasmin (17) auf ihrer Geburtstagsparty ihren Freund Conall beim Fremdgehen mit ihrer besten Freundin erwischt, ist sie dankbar, nach L.A. flüchten zu können. Ihre Mutter hat beschlossen, dort als Schauspielerin neu durchzustarten. Während ihr bester Freund Leon ihren Rachesong »Sorry Ass« zum YouTube-Hit macht, jobbt Jasmin in L.A. bei Starbucks und verliebt sich dort in den geheimnisvollen Raoul. Doch mit dem Erfolg von »Sorry Ass« tritt Conall, der mit seiner Band ebenfalls immer bekannter wird, wieder auf den Plan. Wird Jasmin auf seine medienwirksamen Versöhnungsversuche eingehen oder sich für Raoul entscheiden?

51lYvdCchCL._AC_US160_Rock my World – Ein Typ zum Anbeißen (Rock My World – Serie, Band 2)

Als Jasmin (17) auf ihrer Geburtstagsparty ihren Freund Conall beim Fremdgehen mit ihrer besten Freundin erwischt, ist sie dankbar, nach L.A. flüchten zu können. Ihre Mutter hat beschlossen, dort als Schauspielerin neu durchzustarten. Während ihr bester Freund Leon ihren Rachesong »Sorry Ass« zum YouTube-Hit macht, jobbt Jasmin in L.A. bei Starbucks und verliebt sich dort in den geheimnisvollen Raoul. Doch mit dem Erfolg von »Sorry Ass« tritt Conall, der mit seiner Band ebenfalls immer bekannter wird, wieder auf den Plan. Wird Jasmin auf seine medienwirksamen Versöhnungsversuche eingehen oder sich für Raoul entscheiden?

51QW4ZMsZbL._AC_US160_Flammenkind: Teil I der Fire Hazard-Trilogie (CreateSpace

Dämonen, Vampire und anderes Gesocks – das sind die Problemchen, mit denen sich Danielle „Lele“ Hessler herumschlagen darf. Denn Lele ist nicht nur Inhaberin eines Kosmetikstudios und glühende Anhängerin diverser Beautyprodukte. Sie ist auch zur Hälfte ein Feuerdämon und arbeitet für die VDJW, die Vereinigung Deutscher Jäger und Wächter. Als ihr Partner Michail ermordet wird, ist für Lele nichts mehr, wie es war. Sie muss versuchen, Michails Mörder zu fassen – und nebenbei die Welt retten. Dass ihr neuer Partner Calvin nicht nur eine Nervensäge, sondern auch ihr Fleisch gewordener Traum ist, macht die Sache nicht gerade einfacher. Schnell wird klar: Michails Tod ist nicht das Produkt irgendeines durchgeknallten Irren, sondern eines sehr mächtigen Dämons. Plötzlich schweben auch Lele und Calvin in großer Gefahr …

51c8gAmAcSL._AC_US160_Feuer und Flamme: Teil II der Fire Hazard-Trilogie von Bianca Peiler (CreateSpace

Die Schreie … das Töten … einem Teil von mir gefiel es.” Nach seinem Praktikum bricht Calvin aus heiterem Himmel den Kontakt zu Lele ab. Verletzt zieht sie sich zurück – bis Calvin sich tiefer denn je in ihr Herz schleicht. Gleichzeitig häufen sich auf der ganzen Welt satanistische Aktivitäten – schwarze Messen, dunkle Magie, Opferrituale. Als wäre das nicht genug, findet Lele ein Buch, das eine dunkle Macht in ihr zu entfesseln scheint. Eine Macht, der sie sich nur schwer entziehen kann und die dafür sorgt, dass sie sich mit allen entzweit, denen sie wichtig ist. Auf sich allein gestellt, versucht Lele verzweifelt, das Rätsel um ihre Herkunft zu lösen. Und bringt nicht nur sich selbst, sondern die ganze Welt in höchste Gefahr …

51mViS6IKjL._AC_US160_heart of ivy – von Amy Engel und Michaela Link (cbt)

Nach einem verheerenden Krieg hat sich das Leben aller verändert: Die Mädchen der Verlierer sind auf ewig dazu verdammt, die Söhne der Gewinner zu heiraten. Nur eine kann für Gerechtigkeit sorgen: Ivy Westfall. Doch dazu muss sie Bishop Lattimer töten, Sohn des Präsidenten – und ihr Bräutigam … Bishop ist jedoch nicht wie gedacht, sondern der einzige Mensch, dem sie wirklich vertrauen kann. Prompt verliebt sich Ivy und steht vor einer folgenschweren Entscheidung.

51icG62h4tL._AA160_darkere summer – von Helen Maslin und Ilse Rothfuss (Chicken House)

Der Plan war: Sommer, Sonne – und Leo. Schließlich hat Kate seine Einladung auf das alte Schloss nur angenommen, damit sie Zeit mit ihm verbringen kann. Doch seit sie und Leos Freunde in Darkmere sind, ist die Stimmung seltsam. Trotz der idyllischen Umgebung kommen die dunkelsten Seiten in ihnen zum Vorschein. Ist das Schloss wirklich verflucht? Kate fängt an zu recherchieren und stößt dabei auf das Tagebuch von Elinor. Ein Mädchen, das 1825 voller Hoffnung nach Darkmere kam. Und dort die Hölle auf Erden erlebte …

513PYYFV8gL._AC_US160_voices of freedom -von Emma Trevayne und Ulrike Raimer-Nolte (bastei-lübbe)

Fortsetzung von Songs of Revolution. Acht Jahre sind vergangen, seit Anthem, Haven und ihre Freunde den Kon besiegt haben. Nach der erfolgreichen Revolution hat seine kleine Schwester Alpha das Web verlassen und sich In Los Angeles dem Musikmachen verschrieben. Als sie erfährt, dass es Anthem schlecht geht, kehrt sie zurück. Überrascht stellt sie fest, dass viele Menschen kränklich und schwach wirken – genau wie vor der Revolution. Es scheint, dass jemand aus dem Hintergrund alles daran setzt, die Macht für sich zu gewinnen. Alpha muss erkennen, dass der Kampf ihres Bruders noch längst nicht zu Ende ist. Nun ist es ihre Aufgabe, sich für die Freiheit einzusetzen. Doch wem kann sie trauen?

indexSmart oder die welt mit anderen Augen“ kim slater (DTV)

Superschlechte Tage, oder: Wie am Ende doch alles gut wird


Kieran Woods sieht die Welt mit anderen Augen. Manches versteht er nicht, zum Beispiel warum sich die Polizei nicht um einen vermeintlichen Mord an dem Obdachlosen Colin Kirk kümmert, warum seine heißgeliebte Grandma nicht mehr zu ihm nach Hause kommt oder warum seine Mutter bei seinem Stiefvater Tony bleibt, auch wenn der sie immer wieder schlägt … Und doch versteht er so viel mehr: nämlich dass Colin leben wollte, auch wenn er „nur“ ein Obdachloser war. Und dass man etwas dafür tun muss, seine Grandma wiederzusehen, auch wenn es dafür sehr ungewöhnlicher Wege bedarf. Und für die Sache mit Tony wird ihm sicher auch noch etwas einfallen.

519HwUwhgdL._AC_US160_die wahrheit der amy“ von Jennifer Mathieu und Ivana Marinovic dtv

Die Gerüchte über Amy kommen nach einer Party auf, bei der sie angeblich Sex mit zwei Jungs gehabt haben soll. Schlimm genug, doch dann verunglückt einer der beiden Jungs bei einem Autounfall tödlich, und Amy wird beschuldigt. Die Hexenjagd wird immer unbarmherziger, sogar ihre beste Freundin Kelsie wendet sich von ihr ab, und der Einzige, der die Wahrheit sagen könnte, hat zu viel Angst.

Ist etwas für euch was dabei? 😀 Das sind meine neue „Wunschbücher“ 😀 ❤

Monatsstatistik Mai 2016

Hallo Ihr Lieben,

Bisschen spät aber besser als nie. Heute zeige ich euch meine Monatsstatistik zu Mai, also den Lesemonat. Da ich soviele Bücher habe, habe ich das Glück, viel zu lesen. Und dieser Monat war auch ein recht super duper Monat. Obwohl ich mich nicht entscheiden konnte, welches Buch ich lesen sollte, und wieder kamen neue Bücher bei mir an (ist immer so, ist jeden Monat so) habe ich mehr Bücher gelesen als sonst.

Ich versuche wie es geht, mehr als 6 Bücher im Monat zu lesen. Ich möchte irgend wie, beiden Monate „Februar und März“ nochmal verdoppeln, da ich da sehr wenig gelesen habe, wie ihr euch noch erinnern könnt?

Ich habe wirklich viele Bücher, und auch kein Platz mehr für neue Bücher, trotzdem kaufe ich mir immer wieder neue Bücher. Wieviele Bücher habt ihr eigentlich gelesen?? 😀 ❤ Ich vergesse immer, noch etwas zu erwähnen. Ich bekomme regelrecht viele Bücher von den einzelne erlagen / Autoren. Mein Dank nochmal an alle. Ich bemühe mich alle Bücher abzuarbeiten und alle zu lesen und zu rezensieren. Wer zuerst kommt, malt zuerst. Deshalb bitte an die Verlage und an die Autoren Geduld. Ich lese nach Liste. Damit keiner irgend wie benachteiligt fühlt. ❤

Mai 2016

Stella C. Lynn Ich bin nicht der Tod 1.5- 9.5 
Getrud fusseneger „Goethe“ 10.5 – 16.5 
Ildiko von Kürthey „Herzsprung“ 10.5 -19.5 
Amanda Koch „Das Amulett der goldene Flammen“ 16.5 – 17.5 
Schiller“ – 19.5 -28.5 
Deniz Selek: „Die Frauen am Meer“ 29.5 – 6.6 


DSCN0661

Gelesene Bücher 6/6 
Gelesene Bücher im diesem Jahr: 18 
Gelesen Seiten im Mai: 1049 
Gelesene Seiten komplett: 4800 
Geschriebene Rezensionen: 6 
Bücher geschenkt Monat: 4 
Bücher gekauft im Monat Mai: 5 

<3 <3 <3 

*NEW*

Hallo Ihr Lieben,

Heute stelle ich nochmal die Bücher haargenau vor. Vielleicht liest der ein oder andere genau die gleichen Bücher. Jedenfalls nicht wundern, ich lese alles was ich in die Finger kriege 😉

DSCN0771Sabine Both „Move to cloud nine“ ENG

Klappentext

Jule is shocked: her parents are moving and she has to go with them. Things are terrible in her new class at school. Everyone dances to the tune of the self-important bitch Helen. Luckily Mechthild turns up, and the two new pupils get on marvellously with each other right from the start. Mechthild doesn’t think much of the bitchy behaviour of other girls, but unfortunately she doesn’t think much of boys, either. “They only cause trouble.” But it is precisely in matters of the heart that Jule desperately needs her support. Because Jule is madly in love!

Statement: Ja ich weiß, voll der Kinderlangweiligerroman. I know. Aber ich bin eine Büchersuchtfan und finde die muss ich mir alle komplett holen. Denn mein Traum ist es, eine Bibliothek zu haben.

51BnEeNSGhL._AA160_Herbie Brennan „Das Elfenportal“

Klappentext

Seit Jahrtausenden stellen die Elfen des Lichts den Kaiser des Elfenreichs. Doch den bösartigen Elfen der Nacht ist jedes Mittel recht, die Macht des Kaisers zu brechen. Sie schließen einen unheilvollen Pakt mit den Dämonen der Finsternis. Und der grausame Dämonenfürst Beleth verlangt ein Opfer: Pyrgus Malvae, den Sohn des Elfenkaisers! Pyrgus sieht sich von den finsteren Mächten verfolgt, im Elfenreich ist er nirgends mehr sicher. Es bleibt ihm nur die überstürzte Flucht in eine Parallelwelt. Doch durch einen Fehler im Portal landet er beim Übertritt auf Schmetterlingsgröße verkleinert im Garten des skurrilen alten Mr Fogarty, wo dessen junger Freund Henry ihm zum ersten Mal das Leben rettet. Hat er in ihm einen Verbündeten gefunden? Können sie gemeinsam die Mächte des Bösen bekämpfen und das Elfenreich retten?

Statement: Ich weiß nicht, wie ich an das Buch herangekommen bin, aber immer nur Hexen zu lesen ist auf dauer langweilig. Übrigens es bestehen noch 4 weitere Bände von Herbie Brennan. Das Buchcover ist mega nice gemacht. I like it.

978-3-426-65746-1_Druck.jpg.33614581Rhonda Byrne „The secret – hero“

Klappentext

HERO bündelt die Weisheit und die Einsicht der zwölf erfolgreichsten Menschen der heutigen Zeit. Wir erfahren deren scheinbar unmöglichen Weg zum Erfolg und lernen dabei, dass wir alle bereits mit all dem geboren wurden, was wir brauchen, um unseren größten Traum zu leben. Und wenn wir dies tun, werden wir unsere Mission erfüllen und tatsächlich die Welt verändern.
Egal, wo du gerade in deinem Leben bist, egal wie alt du bist – es ist nie zu spät, deinem Traum zu folgen. Wenn du das tust, wirst du die größte Entdeckung machen, die ein Mensch je machen kann – die Entdeckung wer du wirklich bist und warum du hier bist.

Statement: ich liebe diese Reihen!!! Ich liebe alles was mit Esoterik zutun hat. Pierre Franckh, Rhonda Byrnes oder Bärbel Mohr, alles Bücher die ich toll finde und nicht alle aber einige gelesen habe. Den Film „The Secret“ habe ich gesehen. Das Buch „The Secret“ habe ich nicht, und einige andere Bücher von ihr sind auf meiner Wunschliste.

christianoChristamarie Fiedler „Kürbis Criminale“

Klappentext

Amanda ist vollkommen pleite. Wie soll sie nur ihren sündhaft teuren italienischen Kochkurs bezahlten?
Da kommt Isy auf eine geniale Idee:
Die Katastrophenweiber ziehen als Urlaubsengel los. Harmlos? Von wegen!

Statement: Dazu muss ich jetzt nichts sagen?

21VSSK2CBPL._UY250_Sissi Flegel: „Liebe, Sand und Seidenschleier“

Klappentext: Mimi ist überglücklich. 2 Wochen darf sie mit ihrem Freund Carlos und Bekannten von ihm in Marokko verbringen. Doch was so verheissungsvoll anfängt, stellt sich bald als eine Bewährungsprobe für Mimi und Carlos heraus. Ab 12.

Statement: Einfach nur ein verrückter Buchfreak. Ist Freak auch weiblich? :O

 

41sqKmor7ML._AA160_Pierre Franckh „Erfolgreich Wünschen“

Klappentext:

Sein Leben selbst gestalten, zum richtigen Zeitpunkt das bekommen, was man gerade braucht – Partner, Auto, Wohnung – wer möchte das nicht! Dass dies kein Wunschtraum zu bleiben braucht und wie man sich diese Fähigkeit, das Richtige vom Leben geschenkt zu bekommen, erwirbt, zeigt uns Pierre Franckh praktisch anhand von sieben Regeln.Er erklärt unter anderem:wie man seine Wünsche formuliert, wie negative Erwartungen die bewussten Wünsche torpedieren und wie man diese und andere Fallgruben umgeht. Schritt für Schritt üben wir so das erfolgreich Wünschen und mit jedem erfüllten Wunsch wächst auch das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten. Gewürzt mit vielen Beispielen aus seinem Leben bietet dieses Büchlein von Pierre Franckh einen Weg unser Leben zu verändern, denn mit der Kunst erfolgreich zu wünschen haben wir einen wesentlichen Schlüssel zu einem glücklichen harmonischen Leben gewonnen.

Statement: Das erste Buch, das ich von ihm gelesen habe war „Das Gesetz der Resonanz“ und auch da wurde ausführlich erklärt, was man beachtet sollte um seine Wünsche zu erfüllen. Das Universum liefert alles. Alles ist Möglich.

51wg558ibtL._AA160_Pierre Franckh „Wünsch es dir einfach“

Klappentext:

Nach dem großen Erfolg des Buches „Erfolgreich wünschen“ liefert der Bestseller-Autor Pierre Franckh nun den Beweis, dass richtig formulierte Wünsche in Erfüllung gehen. Sein neues Buch „Wünsch es Dir einfach – aber richtig“ beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die seine Technik mit Erfolg angewendet haben. Anhand dieser berührenden und oft auch heite-ren Geschichten gibt er wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Darüber hinaus zeigt er, wie man Fehler vermeiden kann, gibt Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und beantwortet häufig gestellte Fragen.

Statement: Nachdem bestselligen Erfolg von Erfolgreich Wünschen, ein euer Bestseller. Seine Bücher sind mega geil. Immer wieder hervorholen und nochmal lernen wie man wünscht. Je öfter man es macht, je besser werden die Wünsche sich erfüllen. Übung macht den Meister und Pierre ist ein guter Lehrer und erklärt uns wie man es richtig falsch und was Zweifeln alles hindern werden.

51rgXkzVRmL._SL500_PIsitb-sticker-arrow-big,TopRight,35,-73_OU03_SL135_Cornelia Funke „Die wilden Hühner – und das Glück der Erde“

Klappentext: Sprotte kann es nicht fassen: Sie soll ihre Ferien auf einem Reiterhof verbringen, obwohl sie von Pferden nichts hält. Zum Glück kommen auch alle anderen „Wilden Hühner“ mit. Nach ein paar Tagen merken sie, dass an dem Spruch vom „höchsten Glück der Erde“ etwas dran ist. Wer hätte gedacht, dass einem Pferde so ans Herz wachsen können. Mit den Streichen der „Wilden Küken“ kommt die Mädchenbande nach einiger Zeit klar – das erste Verliebtsein dagegen bringt einige Verwirrungen, denn nicht nur die Jungs von der „Pygmäen“-Bande sind mit von der Partie.

Statement: Letzter Band. Alle anderen Bände habe ich. Ich lese die Bücher von Cornelia Funke, auch Herr Der Diebe. War auch auf meiner Wunschliste.

217SCX9WMKL._BO1,204,203,200_Bianka Minte König „Hexentricks & Liebeszauber“

Klappentext

Amor auf die Sprünge helfen!
Hexenbücher, Tarotkarten,Gummibärchenorakel – Kati läßt nichts unversucht, um sich einen Typ zu angeln.Denn seid Hanna einen Freund hat (vgl.B.Minte-König:“Handy-Liebe“), will auch sie nicht länger auf ihren Traumprinzen warten. Also schreitet sie mit ihren Freundinnen Hanna und Mila zur Tat. Ein Hexenclub wird gegründet, um mit Hexentricks und Zauberei Amor ein bißchen auf die Sprünge zu helfen. Aber Kusszauber und Liebesspeise entfalten eher ungeahnte Wirkung, was zu folgenreichen Verwirrungen führt. Damit hat das Hexentrio nicht gerechnet und auch nicht damit, daß plötzlich Katis Cousin Florian auftaucht, der mit dem erwarteten Romeo leider nicht die geringste Ähnlichkeit hat. Im Gegenteil – Kati findet ihn voll peinlich. Wie furchtbar, daß ausgerechnet bei ihm der Liebeszauber zu wirken scheint….

Statement: Meine Wunschliste ist soooo lang. Fast 1500 Bücher. Wie gesagt, ich lese alles und möchte alle Bücher rezensieren.

51K7DZ1iWgL._UY250_Bianka Minte König „Liebestest & Musenkuss“

Klappentext

Mila immer mit ihren verrückten Ideen! Kati und Hanna können nur staunen: Jetzt will sie Schriftstellerin werden. Wie diese schrille Popliteratin, deren Lesung sie in Berlin besucht haben. Aber Mila meint es ernst. Und der Songtext und die Gedichte, die sie geschrieben hat, kommen super an. Echt preisverdächtig. Wenn Mila in Liebesdingen nur auch so zielstrebig wäre! Da trifft sie im Chat plötzlich auf diesen süßen Typen. Der ist echt zum Verlieben und beflügelt sie in ihrer Schriftstellerkarriere wie kein anderer. Ihm verdankt sie es, dass sie eine Woche in eine Schreibwerkstatt darf. Bleibt nur ein Problem: Wie kriegt sie raus, wer aus ihrer Klasse sich hinter dem Decknamen im Chat verbirgt? Reihe „Freche Mädchen – freche Bücher“. Ab 12 Jahren

Statement: –

5135CW1YMNL._SX288_BO1,204,203,200_Bianka Minte-König „Theaterfieber „

Klappentext

Vinni kriegt die Krise: Björn düst ab nach Amerika, dabei hat sie sich so auf den gemeinsamen Tanzkurs gefreut. In der Schule geht es auch drunter und drüber. Die neue Referendarin in Deutsch hat eine Theater-AG gegründet, ein Streit um die besten Rollen bleibt nicht aus. Und dann taucht auch noch Chris auf …

Statement: –

 

51wxEgBCJVL._UY250_Hortense Ulrich: „Hexen küsst man nicht“

Jojo hat ein Geheimnis, das sie nur ihrem Tagebuch anvertraut: sie kann zaubern! Der Preis: Sie darf keinen Jungen küssen. Sonst verschwindet die Zauberkraft. Für Jojo kein Problem. Oder doch?

Statement: Von ihr habe ich bislang noch gar kein Buch gelesen, also musste ich es wissen, wie sie schreibt. E ist gut Bücher zu habe, die nicht kompliziert sind und vor allem weniger Seiten haben!!1 Wenn ich dann 3 Bücher im Monat gelesen habe, habe ich noch die Chance in 1 Woche noch ein Buch zu lesen oder 2

2176CXCQS3L._BO1,204,203,200_Zimmermann& Zimmermann „Schule, Frust, große Liebe“

Seit Alex, der Neue, in ihrer Klasse ist, träumt Julia nur noch von ihm. Tag und Nacht. Wie könnte sie Alex bloß näher kennen lernen? Sie ist einfach viel zu schüchtern, um ihn direkt anzusprechen. Da hilft nur eines: Sie muss das mit dem Verliebt-Sein vorher üben. Mit einem anderen Jungen. Carlo wäre da genau der Richtige. Einer, in den sie sich garantiert nicht verlieben wird. Oder doch?

Statement: Ja das Buch habe ich doppelt jetzt. Okay shit happens. Immerhin kann ich es verkaufen, da leider keiner mitgemacht hat. 😦

Sind irgend welche Bücher dabei, die Euch interessieren könnten?

[Neuzugänge]

Hallo Ihr Lieben

Letzten Monat, gab es den Büchermarkt auf der Köngisallee, wie ich ja berichtet hatte. Hier nochmal den Link dazu, und da ich ja das Gewinnspiel gemacht habe, wollte ich von euch wissen, wie viele Bücher ich gekauft habe.

Hier die Auflösung & welche Bücher es waren:

  1. Sabine Both „Move to cloud nine“ ENG
  2. Herbie Brennan „Das Elfenportal“
  3. Rhonda Byrnes „The secret – hero“
  4. Christaarie Fiedler „Kürbis Criminale“
  5. Sissi Flegel: „Liebe, Sand und Seidenschleier“
  6. Cornelia Funke „Die wilden Hühner – und das Glücl der Erde“
  7. Bianka Minte König „Hexentricks & Liebeszauber“
  8. Bianka Minte König „Liebestest & Musenkuss“
  9. Bianka Minte-König „Theaterproben“
  10. Hortense Ulrich: „Hexen küsst man nicht“
  11. Zimmermann& Zimmermann „Schule, Frust, große Liebe“
  12. 1 CD für Mama !
  13. 1 Stockholm Buch für Mama
  14. Das Laybrinth der Wörter“

Insgesamt habe ich: 15 Bücher gekauft.

Vielen lieben Dank an den KohaVerlag für die Bücher von

  1. Pierre Franckh „Erfolgreich wünschen“
  2. Pierre Franckh„Wünsch es dir einfach“

sowie die geheime Orakelkartensets. Mein Herz hat Buuuum gemacht ❤ Morgen stelle ich die Bücher kurz vor. ❤

 

(Rezension) – Alexandra Mazar „Die Farben des Verzeihens“

51GcYfKSuBL._SX311_BO1,204,203,200_ISBN: 9783741215469
Sprache. Deutsch
Verlag; BOD
Taschenbuch: 299 Seiten

Klappentext

Nach dem tragischen Selbstmord ihres Bruders nimmt Eliza ein verlockendes Jobangebot in Spanien an, um ihrer verhassten Großmutter zu entfliehen und ihre Trauer hinter sich zu lassen.
Sie soll das Buch des in Granada lebenden russischen Schriftstellers Sergei Tartakovsky übersetzen. Die beiden unterschiedlichen Persönlichkeiten kommen sich schnell näher, doch dann ruft ein erneuter Schicksalsschlag Eliza nach Deutschland zurück, wo sie sich mit ihrer unbewältigten Vergangenheit auseinandersetzen muss und dabei einem großen Familiengeheimnis auf die Spur kommt.

Vielen Dank an

Lovelybooks und an dem Verlag sowie der lieben Autorin, dass ich das Buch lesen durfte.

Netztwerke

lb-logo

Klappentext

Der Klappentext klang vielversprechend. Anfangs dachte ich, es wäre eine Krimigeschichte, mittlerweile ist es jedoch eine Liebesgeschichte. Ich wusste noch nicht wirklich was auf mich zukommt. Es hat mich sehr neugierig gemacht, was auf mich zukommt und welches Familiengeheimnis wohl steckte.

Protagonistin

Die Protagonistin Eliza hat ein riesengroßes Problem. Sie fühlt sich schuldig am Tod ihres Bruders und kommt mit 31 nicht wirklich damit recht. Sie hadert damit. Eliza und ihr Bruder waren ein eingeschweißtes Team und hielten zusammen, bis ihr Bruder Depressionen hatte und damit Probleme hatte.

Ich kann Eliza selbst sehr gut verstehen, das sie kein behütetes Familienleben hatte und deswegen im Alter von 18 abgehauen ist, weil ihr es einfach zu viel wurde. Das ging auf die Seele und auf die Psyche..

Ihre Großoma ist eine ziemliche unsympathische Persönlichkeit. Der Leser erfährt erst am Ende, warum ihre Oma Eliza in den Keller geworfen hat, und Eliza nie die Liebe zu einer Familie spüren konnte. Eliza wurde kaltherzig behandelt und litt darunter. Kein Wunder, das sie abgehauen ist und keinen Kontakt mehr zu ihre Familie hatte. Ihre Oma tat es nicht gerne, wollte sie aber stärken. Elizas Oma hat mich von Anfang an mit ihrer Persönlichkeit überzeugt, auch wenn sie richtig unsympathisch war.

Schreibstil

Sie wird aus der Sicht von Eliza erzählt, in der Ichform erzählt, nicht wirklich flüssig.

Die Handlung

Die Geschichte kam mir bisschen schleppend. Der Leser wollt schon ganz gerne wissen, wer der Vater von Eliza ist und warum ihre Mutter abgehauen ist. Statt mal die Menschen zu nerven, hätte die Autorin vielleicht auf die Idee kommen können, das Eliza plötzlich den Geist von ihrer Mutter sieht oder Dinge träumt – die Antworten sein könnten, auf ihre Frage wer sie ist und warum sie bei der Oma „leben“ musste und die Strafen bekam, die sie nie verdient hätte.

Es herrscht in der Geschichte einen riesengroßen Familienkonflikt, mit dem Eliza nach dem Tod ihres Bruders nicht mehr klarkam. Als sie damals abgehauen ist, wollte sie alles hinter sich lassen und vergessen. Doch die ganze kacke kommt natürlich hoch, sie hat es nie so recht verdaut, was ihre Oma sie angetan hat. Sie hat das Problem, Dinge nie zu akzeptieren wie sie waren und zu vergeben.

Natürlich beginnt sie direkt sofort eine Affäre mit dem Sergio, direkt am ersten Tag, direkt beim ersten kennen lernen, was mir ziemlich schnell ging. Die beiden hatten sich gestritten wie die Axt im Walde. Und manchmal hat sie richtig kindisch verhalten.

An sich ist die Geschichte spannend geschrieben. es geht eigentlich nur um das eine Thema, und das kann am Ende echt ätzend und langweilig wird. Eliza hat das Problem, sie weiß nichts von ihren Eltern. Sid weiß nicht, warum ihre Eltern gestorben, woran sie gestorben sind und wieso ihre Mutter sie abgegeben hat. Ihre Oma war wie eine verschlossen Tür. Sie erfuhr nichts. Bis ihre Oma im Krankenhaus kam und den Tod vor dem Augen sieht.

Buchcover

Die Farben und die Person erinnerten sofort an eine Fee, deshalb hat es mich in seine Bahnen gezogen, auch wenn es nur hellgrün/blau ist, wirkt die Farbe nicht langweilig. Es ist sehr schön gestaltet. Nicht so langweilog wie bei den einigen Liebesgeschichten.

Alexandra-Mazar_1229985540_1461248539980_xxlÜber die Autorin

Alexandra Mazar ist in Landshut geboren und in Regensburg aufgewachsen, nach einer kurzen Episode in Hessen, lebte sie zwei Jahre in Granada, Andalusien und ließ sich von der grandiosen Landschaft und den fabelhaften Menschen bezaubern und inspirieren.
Seit sie lesen und schreiben kann, laufen ihr Geschichten zu, und sie hat viele von ihnen aufgeschrieben. Große Gefühle, Auseinandersetzung mit der Vergangenheit, Weiterentwicklung und letztendlich die Suche nach der eigenen Identität sind große Themen in ihrem Leben und auch in ihrem ersten Buch.

Alexandra Mazar lebt jetzt mit ihrer Familie und zwei Hunden, umringt von vielen Freunden in Bad Homburg vor den Toren Frankfurts.

Punkte

3-punkte