(Rezension) – Pierre Franckh „Erfolgreich wünschen“

41sqKmor7ML._AA160_Verlag: Koha
Taschenbuch: 180 Seiten
ISBN: 978-3-936862-66-9
Sprache: Deutsch

 

Klappentext

Sein Leben selbst gestalten, zum richtigen Zeitpunkt das bekommen, was man gerade braucht – Partner, Auto, Wohnung – wer möchte das nicht! Dass dies kein Wunschtraum zu bleiben braucht und wie man sich diese Fähigkeit, das Richtige vom Leben geschenkt zu bekommen, erwirbt, zeigt uns Pierre Franckh praktisch anhand von sieben Regeln.Er erklärt unter anderem:wie man seine Wünsche formuliert, wie negative Erwartungen die bewussten Wünsche torpedieren und wie man diese und andere Fallgruben umgeht. Schritt für Schritt üben wir so das erfolgreich Wünschen und mit jedem erfüllten Wunsch wächst auch das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten. Gewürzt mit vielen Beispielen aus seinem Leben bietet dieses Büchlein von Pierre Franckh einen Weg unser Leben zu verändern, denn mit der Kunst erfolgreich zu wünschen haben wir einen wesentlichen Schlüssel zu einem glücklichen harmonischen Leben gewonnen.

meine Meinung

Netzwerke

koha

Klappentext

Der Klappentext klang vielversprechend und ich musste es unbedingt lesen.

Buchcover

Das Buchcover ist nett gestaltet. Blau – wie das Meer und eine Pusteblume – die mir hilft Träume zu erfüllen.

Schreibstil

Das Wünsche & Träume wahr werden, davon bin ich 100% überzeugt. Doch es gibt auch beim Wünschen immer wieder Schwierigkeiten, oder Fehler die man macht. Zum Beispiel kann man sich etwas wünschen, aber man erzählt den anderen davon, die natürlich neidisch und eifersüchtig bin und dann sagen „Das schaffst du eh nicht, wir eh nicht erfüllt.“

Danach kommen die Zweifeln an die Reihe. Und Zweifeln ist ein NOGo. Vertrauen loslassen und der Wunsch wird erfüllt. Es ist schwierig, aber je mehr man es lernt, desto besser wird man. Zweifeln ist die „Zurückbestellung des Wünschens“ und deshalb kein Wunder, das sie dann nicht erfüllen.

Pierre erzählt von seinen Erfahrungen mit „erfolgreich Wünschen“, locker flockig und amüsant und nett. Ich bin gut in seine Erzählungen reingekommen. Ich konnte mir alles haargenau vorstellen wie Pierre seine Wünsche aufschrieb. Für mich hat das Buch sehr gut geholfen. Man sollte öfter das Buch in die Hand nehmen und es öfter lesen, denn manchmal vergisst man ein paar Regeln zum Thema „Wünschen abgeben“

Es sind 7 Regeln die man beachten sollte, damit Träume&Wünsche in Erfüllung gehen. Kurz, knackig mit vielen Beispielen. Für mich alles sehr nachvollziehbar und verständlich.

Über den Autor

753e66c151047f2c5fb79090d6e291ad_400x400Pierre Franckh, geboren 1953 in Heilbronn, gab bereits als Sechsjähriger sein Bühnendebüt. Es war der Startschuss für seine Karriere als Film- und Bühnenschauspieler. Stellvertretend für die vielen namhaften TV- und Filmproduktionen, in denen er auftrat, sei „Der Totmacher“ mit Götz George von 1995, genannt. Franckh war als Moderator und Synchronsprecher tätig und debütierte 2002 mit dem Film „Und das ist erst der Anfang“ als Autor und Regisseur. Heute arbeitet er als Autor und Coach im Bereich der alternativen Lebenshilfe. Sein Bestseller „Erfolgreich wünschen“ wurde in 21 Ländern veröffentlicht. Pierre Franckh lebt mit seiner Frau, der Schauspielerin Michaela Merten, und der gemeinsamen Tochter in München

Weitere Bücher von Ihm

(c) Koha VerlagRezensionen bewertung

Advertisements

Hattest Du Spaß beim Lesen? <3

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s