Autorenvorstellung #6 – Duncan Conroy

11185427_1593320064283868_71541689_nName: Maik Felker
Geboren: 18.08.1967
Wohnort: Schwerin
Beruf: Kaufmännischer Angestellter

Büchergenre: Fantasie; History; Drama – Horror; Erotik

Hier kannst Du die Bücher kaufen:

index

Folge Ihm:

Facebook-logo-PSD

Was hat dich dazu bewegt Bücher zu schreiben?
Meine Frau hat im Jahre 2014 angefangen Bücher zu schreiben. Dabei hat
sich herausgestellt, dass wir als Team ziemlich gute Ergebnisse erreichen
können. Dann habe ich mich einfach mal alleine an ein Thema herangewagt und konnte einfach nicht mehr aufhören zu schreiben, bis ich
fertig war.

Haben deine Bücher autobiografische Elemente?
Nein, überhaupt nicht, obwohl ich immer versuche, mich beim Schreiben
in die Darsteller hinein zu versetzen. Ich träume mich in die Situation
hinein und dabei ist es völlig egal, ob es ein Männlicher, oder eine weibliche Darstellerin ist.

Wann hast Du angefangen zu schreiben?
Wie ich vorher schon geschrieben habe, hat meine Frau mich 2014, dazu
animiert.

Was willst du mit deinen Büchern erreichen?
Ich will nicht abgedroschen wirken, aber ich möchte, dass die Leser Spaß an meinen Büchern haben. Das ich es schaffe, den Lesern deren stressigen Alltag etwas verträglicher zu mache. Ich möchte, dass ich sie animieren kann in andere Welten einzutauchen, in andere Persönlichkeitenzu schlüpfen, deren Abenteuer zu erleben. Ich wünsche mir, dass die Leserdas selbe Prickeln empfinden, wie ich, wenn ich mich in die verschiedenen Charaktere hineinversetze.

Wo schreibst Du deine Bücher?
Zu Hause an meinem viel zu kleinen Schreibtisch und immer dann, wenn meine Frau nicht gerade schreibt.

Selfpublisher/Eigenverlag, wenn ja warum?
Ich bin Eigenverleger, weil ich mich als Neuling erst einmal in die Materie einarbeiten will. Außerdem bin ich, ein eher vorsichtiger Mensch, da ich in der letzten Zeit auch schon von namhaften Verlagen verarscht wurde. Aus rechtlichen Gründen, kann ich die Namen leider nicht nennen.

Was musst Du machen, damit du Ideen für ein neues Buch bekommst?
Mit offenen Augen durch die Welt gehen. Neue Ideen einfach aufschreiben und Gedanken zu den Ideen notieren. So ist es dazu gekommen, dass ich im Moment an fünf Büchern gleichzeitig schreibe.

Was sind deine Ziele/ Wünsche?
Weiterzuschreiben! Immer mehr Menschen erreichen. Und ich wünsche mir, dass mir der Schreibstoff nicht ausgeht. Ich wünsche mir, weitestgehend gesund zu bleiben.

Bis her erschienene Bücher / Worum gehts:
photo.phpDiones der Löwe von Rom/ Spartacus der Schrei nach Freiheit; Ein junger Thraker kämpft für das Römische Reich, um seine Blutschuld, bei Ares dem Gott des Krieges zu bezahlen. Im Laufe der Geschichte, wächst er zu einem Helden heran, erlebt Trauer und Liebe und wird so hintergangen, dass ihm nur noch die Rache bleibt.

Möchtest Du noch was zu deinen Fans sagen? Tipps, Anregnung?
Ja, ich will mich bedanken und ich möchte jeden dazu ermutigen, der etwas von mir liest. Seine ehrliche Meinung zu sagen, denn es gibt nichts Besseres, als konstruktive Kritik, um zu lernen.

Vielen Lieben Dank für das nette Interview. Ich freu mich sehr.

Advertisements

Hattest Du Spaß beim Lesen? <3

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s